• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Suchaktion In Oldenburg: Verlorenes Auto taucht in Eversten auf

19.08.2020

Oldenburg Wo ist bloß mein Auto? Verzweifelt hatte eine Frau aus Braunschweig um Mithilfe gebeten. Sie hatte vor einigen Tagen ihren Wagen in Oldenburg geparkt und wusste einfach nicht mehr wo. Und dieses Erlebnis hat wohl einen ernsten medizinischen Hintergrund, wie von der Familie zu erfahren war. Vermutlich habe es sich um eine vorübergehende Amnesie gehandelt. Die Ursache werde zurzeit noch ärztlich untersucht.

Autoschlüssel dabei

Die Frau (Alter Ende 50) war nach Oldenburg gefahren, um hier ihre Mutter zu besuchen. Als sie dort ankam, hatte sie ihre Autoschlüssel und alle Papiere zwar dabei, aber keine Erinnerung daran, wo sie ihren silberfarbenen VW Golf mit Braunschweiger Kennzeichen geparkt hatte. Man vermutete im Bereich Bürgerfelde/Nadorst.

100 Euro ausgelobt

Die Familie hatte einen Finderlohn über 100 Euro ausgelobt. Alle Oldenburgerinnen und Oldenburger waren aufgerufen, bei der Suche mitzuhelfen. Hinweise nahm die Familie am Telefon an und die Nordwest-Zeitung per Mail.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Erfolg

17.35 Uhr: Den Erfolg brachte letztlich der Kleinanzeiger der Nordwest-Zeitung. Dort hatte die Familie der Braunschweigerin eine Suchanzeige veröffentlich.Viele Oldenburger hätten sich mit etlichen Nachfragen gemeldet, so ein Familienmitglied. Gefunden worden sei das Auto in Eversten. Die Übergabe des Finderlohnes habe dann am Abend ganz schnell stattgefunden.

Herzlichen Dank

Eine weitere Berichterstattung lehnte die Familie ab. Sie bedankt sich aber herzlich für die große Unterstützung und das Verständnis in der Oldenburger Bevölkerung.

Susanne Gloger Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2108
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.