• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Begrüßungsgeld für neue Studierende

12.10.2019

Oldenburg Um den Studierenden die Wege zu erleichtern hat die Stadtverwaltung eine Außenstelle des Bürger- und Ordnungsamtes in den Räumen der Universität eingerichtet. Im Laufe der von der Universität angebotenen Orientierungswoche konnten Studierende am 8. und 9. Oktober ihre Meldeangelegenheiten vor Ort erledigen. 200 Mal wurde der Service genutzt. Wird die Hauptwohnung oder die alleinige Wohnung in Oldenburg angemeldet, können Studierende des ersten Semesters unter bestimmten Voraussetzungen auch ein Begrüßungsgeld beantragen. Vorbehaltlich der Bereitstellung der Mittel durch den Rat wird das Begrüßungsgeld allerdings erst im August 2020 ausgezahlt.


  www.oldenburg.de/begrueßungsgeld 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.