• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Digitales Schularchiv – Spende hilft

29.08.2019

Oldenburg Anlässlich des 175-jährigen Bestehens des Herbartgymnasiums in diesem Jahr gründete sich vor zwei Jahren eine Projektgruppe aus Eltern, Lehrern und Schülern, um das umfangreiche Archivmaterial aus 175 Jahren Schulgeschichte zu sichten. Daraus entstand die vielbeachtete Ausstellung im Stadtmuseum. Die große Resonanz hat jetzt dazu geführt, dass das Schularchiv dauerhaft zugänglich gemacht wird, um sich so mit der eigenen Schulgeschichte auseinandersetzen zu können. Ein Raum ist dafür bereits gefunden; nun fehlt es aber an der nötigen Ausstattung und der technischen Ausrüstung. Denn um die Originale zu schützen und allen Interessierten unkompliziert zur Verfügung stellen, sollten die Dokumente digitalisiert werden. Einen ersten Geldsegen bescherte der Erfolg bei der „Sparda Spendenwahl“. Das Herbartgymnasium präsentierte bei diesem Onlinewettbewerb das Projekt „Der Schulgeschichte auf der Spur“ und knapp 2500 Unterstützer fanden sich. In der Folge konnte Markus Fettback, Regionalleiter Nord der Sparda-Bank, dem Herbartgymnasium am vergangenen Freitag einen Scheck in Höhe von 1000€ überreichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.