• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Einblicke in Arbeit von morgen

24.05.2019

Oldenburg Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus? Wie können wir uns darauf einstellen? Antworten auf diese Fragen gibt ein kostenloser Kurz-Workshop für Fach- und Führungskräfte, zu dem die Wirtschaftsförderung Unternehmen jeder Branche und interessierte Organisationen für Donnerstag, 13. Juni, einlädt.

Der Workshop findet von 15 bis 17 Uhr in den Ausstellungsräumen der Walther Schumacher GmbH (Am Patentbusch 10) statt. Gestaltet wird der Workshop von Jörg Högemann (einfach.effizient.), Prof. Dr. Sven Hermann (ProLog Innovation), Meret Nehe (Creative Coaching Collective) und Norman Kanter (Kalle Co-Werkstatt, Bremen).

Die Teilnehmer erfahren kurz und kompakt mehr über die Begriffe New Work und Arbeiten 4.0, agile Prinzipien, neue Organisationsformen und die Vorteile von Innovationsmethoden wie Design Thinking. Gemeinsam werden im Rahmen des „Innovation Cycle“, einer neuen Brainstorming-Methode, erste Ideen für den betrieblichen Einsatz entwickelt.
 Rückfragen und Anmeldung bis 6. Juni per Mail an ina.lehnert-jenisch@stadt-oldenburg oder unter Telefon   235-2105.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.