• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Große Klimademo am Freitag

28.11.2019

Oldenburg Unter dem Motto „Jetzt erst recht!“ wird an diesem Freitag, 29. November, wieder für das Klima demonstriert. „Das am 20. September von der Bundesregierung vorgestellte Klimapaket ist eine Katastrophe für eine Welt, in der wir mit einer sich zuspitzenden Klimakrise konfrontiert sind“, heißt es in einer Mitteilung.

Der globale Tag des Handelns am 29. November im Vorfeld der UN-Klimakonferenz solle deshalb genutzt werden, „erneut unsere Stimme zu erheben“. Man wolle den Tag dazu nutzen, die Oldenburger Politik daran zu erinnern, dass sie entschlossen handeln müsse, um die Klimakrise abzuwenden. „Dieses entschlossene Handeln sollte sich auch im Haushalt 2020 widerspiegeln.“

Treffpunkt ist um 12 Uhr am Bahnhofsvorplatz Süd. Die Demonstrationsroute verläuft vom Oldenburger Bahnhof über den Lappan, den Julius-Mosen-Platz und über den Stau zurück zum Bahnhof.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.