• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Auszeichnung für Schwackenberg

21.05.2019

Oldenburg /Hannover Große Ehre für Rechtsanwalt und Notar a.D. Wolfgang Schwackenberg: Justizministerin Barbara Havliza (CDU) hat dem Juristen aus Oldenburg am Montag im Gästehaus der Landesregierung die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Die Ministerin wies auf Schwackenbergs Engagement im Zuge der Wiedervereinigung hin. Die Anwaltschaft in den damals neuen Bundesländern habe er mit dem bundesdeutschen Zivilrecht vertraut gemacht. Zudem habe der heute 71-Jährige das Versorgungswerk für Rechtsanwälte 1982 mitgegründet und in den 1970er Jahren als Vorsitzender eines Elternselbsthilfevereins die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefördert. Schwackenberg wurde in der Grafschaft Bentheim geboren und hat 1967 in Oldenburg sein Abitur abgelegt. 1976 erhielt Schwackenberg die Zulassung als Anwalt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.