• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Orkanartige Böen An Der Nordsee: Tief „Gisela“ bringt Sturm und Regen nach Oldenburg

13.03.2020

Oldenburg Tief „Gisela“ sorgt in Niedersachsen für ungemütliches, stürmisches Wetter. Bis zum Mittag kann es besonders an der Nordsee orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 115 Kilometern pro Stunde geben, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Morgen mitteilte. Das Sturmfeld greift demnach von Nord-Westen auf Niedersachsen über und breitet sich rasch in Richtung Osten aus. Ab Mittag nimmt der Wind langsam ab.

Aufgrund der Wetterlage kommt es zu Änderungen bei den Fährverbindungen auf die ostfriesischen Inseln:

Die Fähre Neßmersiel-Baltrum: in beiden Richtungen fallen alle Verbindungen am Vormittag aus. Folgende Fahrten werden angeboten: Ab Norden Bahnhof 15.10 Uhr Ab Baltrum 15.00 Uhr Ab Neßmersiel 16.00 Uhr

Die Fähre Harlesiel-Wangerooge: Die Fähre von Harlesiel nach Wangerooge um 11.30 Uhr fällt aus, ebenso die Verbindung von.Wangerooge nach Harlesiel um 13.30 Uhr. Dafür gibt es eine zusätzliche Fahrt um 11.30 Uhr. Die Busverbindung von Harlesiel nach Sande um 15.30 Uhr fällt aus, dafür gibt es eine zusätzliche Fahrt um 13.30 Uhr. Im Oldenburger Hafen hatte sich ein Boot losgerissen.

Im Harz gibt es bis zum Mittag Dauerregen - es werden Regenmengen zwischen 45 und 60 Litern in 48 Stunden pro Quadratmeter erwartet. Auch andernorts kommt es zu Schauern. Die Höchstwerte liegen bei etwa 8 Grad. In der Nacht zu Freitag soll es immer mehr Wolken geben, im Harz kann es schneien.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.