OLDENBURG - Starter des Oldenburger Schwimmvereins (OSV) haben sehr erfolgreich am Halloween-Sprint- Meeting in Aurich teilgenommen. Folgende Aktive konnten sich über Medaillen freuen: Kristina Hesse und Jasmin Mirheli gewannen je einmal Gold und dreimal Silber. Für Sarah Kieslich und Riko Pauls hieß es dreimal Silber und einmal Bronze.

Friederike Lindner und Gerrit Janssen holten je zweimal Silber und Bronze. Lukas Lindner wurde mit zweimal Silber belohnt, während Gina Wilder, Maiken Hesse und Paul Lampert einmal Bronze gewannen. Außerdem konnte sich das Frauenteam (Lindner, K. Hesse, Kieslich, Mirheli) über Platz drei in der 4x50-m-Lagenstaffel freuen.