• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Prävention: Das Risiko der Freiheit

15.08.2017

Oldenburg Yessica ist 19 Jahre alt und kommt aus Oldenburg. In einer allgemeinmedizinischen Praxis in Eversten wird sie zur Medizinischen Fachangestellten ausgebildet. Beim „Recapping“, dem Wiederverschließen einer benutzen Spritze, hat sie sich mit einer STI angesteckt. STI? Die Abkürzung steht für sexuell übertragbare Infektion – zum Beispiel Hepatitis, Chlamydien oder Syphilis. Yessica gibt es in Wirklichkeit allerdings nicht. Sie existiert nur in den Räumen der Ausstellung „Große Freiheit. Liebe. Lust. Leben“, die noch bis zum 19. August auf dem Schlossplatz halt macht. Von 9 bis 20 Uhr können sich Interessierte dort kostenlos über die schönste Nebensache der Welt informieren – aber auch über ihre Risiken.

Mit über 50 interaktiven Stationen zeigt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, wie man sich vor STI und HIV schützen kann und was man wissen muss – in jedem Alter. „Es haben sich bereits knapp 1000 Schüler angemeldet, um die Ausstellung zu besuchen“, erzählt Ausstellungsmitarbeiter Julian Fahl. Aber nicht nur für junge Menschen ist die Aufklärung über sexuell übertragbare Krankheiten wichtig. Deshalb zeigt die Ausstellung mit ihren acht fiktiven Personen – Yessica ist eine von ihnen – Menschen in jeder Lebenssituation und in jedem Alter. Die Besucher können so Frauenärztin Katja durch den Tag begleiten oder auch in der Kondomschule lernen, wie und vor allem welche Größe man benutzen sollte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Sehen Sie ein Video unter   www.nwzonline.de/videos 
Video

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Lina Brunnée Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.