• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Horror-Gestalten gesucht

31.07.2017

Oldenburg Nervenkitzel gefällig? Kein Problem! Fans von Kunstblut, Horror und wirren Gestalten dürften schon bald wieder auf ihre Kosten kommen. Dies- wie jenseits von Geschmack und Realität. Motivierte „Erschrecker“ und Maskenbildner werden gesucht – für die Neuauflage der Oldenburger „Scream Nights“, die sich binnen weniger Jahre zu einem echten Veranstaltungshöhepunkt in der Stadt entwickelt haben. Zum nunmehr fünften Mal findet ein Casting für schräge Gestalten statt, diesmal am Sonntag, 6. August, ab 12 Uhr in der Tanzschule Dance Art Company, Emsstraße 8.

Wer schon einmal das zweifelhafte Vergnügen hatte, von Zombies durchs Maislabyrinth gejagt zu werden oder verängstigt durch entsprechend dekorierte Kellerverliese zu wandeln, der weiß auch, was ihn hier erwartet. „Vor den Augen erfahrener Erschrecker und in lockerer Atmosphäre“, so Macher Dennis Flowers, können Interessierte ihr Talent beweisen und sich selbst austesten.

Aber: „Wem das Theaterspielen nicht liegt, der kann sich auch als Maskenbildner bewerben.“ Sie würden dazu in einem professionellen Umfeld von erfahrenen Anleitern in Airbrush, Latex und Applikationen fortgebildet. Am 16., 22. und 23. September wird wieder im Maisfeld erschreckt, im Oktober und November an ausgewählten Terminen in einer großen Horrorarena. Interessenten können sich ab sofort für das Casting über die E-Mail-Adresse info@screamnights.de anmelden. Mehr Infos gibt’s hier

Marc Geschonke Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2107
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.