• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Alle sechs Entwürfe in Schlosshöfen zu sehen

31.08.2017

Oldenburg Die Reaktionen auf den Siegerentwurf für das Marktcarré sind unterschiedlich. Der CDU-Fraktions-Chef Olaf Klaukien, der wie Ulf Prange (SPD) und Kerstin Rohde-Fauerbach (Grüne) an der Sitzung des Preisgerichts (ohne Stimme) teilgenommen hatte, sagte am Mittwoch, er empfehle seiner Fraktion keine Zustimmung. Der fast 25 Meter hohe Komplex sei „mit seiner durchgehenden Fassade überdimensioniert und zu hoch“. Außerdem müssten in der Bauphase die Interessen der umliegenden Geschäftsleute berücksichtigt werden.

Karsten Lampe von „Innenleben“ in der Baumgartenstraße äußerte sich nach einer ersten Anwohner-Information eher positiv. Der Entwurf sei von den Anwohnern aus seiner Sicht „ganz gut aufgenommen worden“. Es blieben aber viele technische Fragen – etwa nach Parkmöglichkeiten und Erreichbarkeit.

Unterdessen kündigte die BLB Immobilien an, der Empfehlung des Preisgerichts zu folgen und an der schmalen Baumgartenstraße die geplante Höhe ein Stück abzusenken.
Die Entwürfe sind ab sofort für einen Monat in den Schlosshöfen (Eingang Häu-sing) ausgestellt.

Karsten Röhr
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2110
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Weitere Nachrichten:

Bremer Landesbank | CDU | SPD

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.