• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Trauer um Karl-Johann Ortmann

04.07.2020

Oldenburg Der ehemalige Geschäftsführer der Nordwest-Zeitung, Karl-Johann Ortmann, ist am Freitag im Alter von 85 Jahren gestorben. Ortmann, der 1971 vom Weser-Kurier nach Oldenburg gewechselt war, war bis zu seinem Ruhestand Ende 1999 bei der NWZ, wo er zunächst Verlagsleiter wurde, dann ab 1995 Geschäftsführer.

Der damalige Verleger Reinhard Köser schätzte Ortmann wegen seiner außerordentlichen Tüchtigkeit und der Umsichtigkeit bei vorausschauendem Denken und Handeln, mit denen er wesentlich zum Erfolg der NWZ-Unternehmensgruppe beigetragen hatte.

Der gebürtige Ostfriese galt im Verlag als „Mann mutiger Entscheidungen“ und als „personifizierte Solidität“. Während seiner Tätigkeit für die Nordwest-Zeitung und die NWZ-Gruppe war Karl-Johann Ortmann an vielen entscheidenden und wegweisenden Projekten beteiligt. Dazu gehörten unter anderem Neu- und Umbauten des damaligen NWZ-Pressehauses, die Gründung und Akquisition von Wochenblättern sowie strategische Partnerschaften mit anderen Verlagen.

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Thomas Haselier / Archiv
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2085
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.