• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Geisterbahn-Mitarbeiter durch Gondel verletzt

01.10.2017

Oldenburg In der Geisterbahn „Daemonium“ hat sich am Samstagabend ein Unfall ereignet, bei dem ein Mitarbeiter des Fahrgeschäfts durch eine Gondel leicht verletzt wurde.

Ersten Angaben zufolge erlitt der Mann Schnittwunden an den Beinen. Das Geschäft war gut eine Stunde nicht in Betrieb, läuft aber inzwischen wieder nach einer Kontrolle.

Während des Einsatzes der Rettungskräfte war auch der Bereich vor der Geisterbahn kurzzeitig für Passanten abgesperrt

Weitere Nachrichten:

Kramermarkt

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.