• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Wertvolle Uhr zu gewinnen

04.11.2017

Oldenburg Seit vielen Jahren unterstützen Tankut Braune-Ahlhorn und ihr Mann Thomas Ahlhorn immer wieder die NWZ-Weihnachtsaktion. In diesem Jahr stifteten sie eine wertvolle Brevetto-Armbanduhr „UNI Yardstick“, die im normalen Handel nicht mehr zu erhalten ist. Der frühere Neupreis (2009 - 2014) betrug 1425 Euro.

Jetzt kann diese Uhr im Rahmen einer Verlosung gewonnen werden. Es wurden 285 Lose aufgelegt, die für fünf Euro in der Oldenburger Galerie D’Or im Herbartgang erworben werden können. Rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest wird dann am Sonnabend vor Heiligabend der Gewinner ausgelost.

Zu den Gewinnern zählen auf jeden Fall die Kinder mit Beeinträchtigungen aus dem Oldenburger Land, die mit dem Erlös im Rahmen der NWZ-Weihnachtsaktion unterstützt werden.

Unterstützer der Verlosung sind Galerist Ralf Lake, Uhrmacher Helmut Herhold, Galerist Thomas Kunke sowie Sabine Lönne.


Mehr Infos unter   https://brevettoblog.wordpress.com 
Jürgen Westerhoff Redakteur / Regionalredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2055
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.