• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Videostream Vom Opernball 2018: Mit Inga und Denis durch Oldenburgs Glamour-Nacht

13.01.2018

Oldenburg Erleben Sie noch einmal mit uns Oldenburgs Glamour-Nacht: Die Redakteure Inga Wolter und Denis Krick haben sich für Sie in Schale geworfen live aus dem Staatstheater live aus dem Staatstheater berichtet.

Also: Füße hoch, Schoki raus und Stream an! Ob vom Roten Teppich, von der Balleröffnung oder zur Mitternachtsüberraschung: Inga Wolter und Denis Krick waren immer wieder für Sie dabei, flanierten mit der Kamera durchs Theater und versuchten – nur für Sie – ein Tänzchen aufs Parkett zu legen. Lassen Sie Oldenburgs Glamour-Nacht hier noch einmal Revue passieren. Viel Spaß beim Zuschauen!

Midnight Special im Großen Haus (Teil 4)

Live vom „Ballermann“ (Teil 3)

Live vom roten Teppich (Teil 1)

Sehen Sie hier, wie unsere Reporter im Theaterfundus eingekleidet wurden.

Inga Wolter stv. Ltg. / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2155
Denis Krick Redaktionsleitung / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2150
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.