• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Das bringt der NWZ-Tag: Gutachten im Prozess um Barßeler Bootsunfall - Long-Covid-Patienten in Oldenburg

31.08.2021

Oldenburg Liebe Leserinnen und Leser,

mit diesen Themen starten wir in die Woche:

Der Prozess um den tödlichen Bootsunfall in Barßel geht weiter. Heute sollen vor Gericht zwei Gutachter gehört werden. Bei dem Zusammenstoß zweier Boote auf dem Barßeler Tief waren vor fünf Jahren zwei junge Menschen ums Leben gekommen. Von den Gutachten erhofft sich das Gericht nun Hinweise auf den genauen Unfallhergang und die Fahrtüchtigkeit des angeklagten Bootsfahrers.

Meine Kolleginnen und Kollegen aus der Stadtredaktion sind im Reha-Zentrum Oldenburg zu Besuch. Dort erfahren sie mehr zum Thema Long Covid: Was wünschen sich Mediziner von der Politik für die Behandlung von Corona-Patienten?

Zum Thema Covid schauen wir auch ins Ammerland, wo die Inzidenz nun bereits fünf Tage über 50 liegt. Die Redaktion fragt nach, welche Folgen das für den Landkreis haben kann.

Auch über den Impfskandal in Friesland halten meinen Kolleginnen und Kollegen Sie weiter auf dem Laufenden. Geplant ist ein großer Überblick: Was wissen wir? Welche Fragen sind noch offen?

Ansonsten berichten wir über den Schulstart in den verschiedenen Landkreisen, einen neuen Fähranleger in der Wesermarsch und fragen nach, wie der ziemlich nasse Sommer für die Campingplätze war.

Bereits aktuell auf NWZonline zu lesen:

Kommen Sie gut in die Woche,

Ihre Inga Wolter

Inga Wolter Redakteurin
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2155
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.