• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Politik

Dagmar Sachse im zweiten Anlauf wiedergewählt

28.08.2018

Oldenburg Beim zweiten Anlauf hat der Rat der Stadt Oldenburg am Montag die Amtszeit von Sozialdezernentin Dagmar Sachse um acht Jahre verlängert. Bei der geheimen Wahl stimmten 31 der anwesenden 50 Ratsmitglieder für Sachse, 19 dagegen, Enthaltungen gab es keine. Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hatte die 57-Jährige bereits zur Wahl in der Juni-Sitzung vorgeschlagen.

Lesen Sie auch: Alle Artikel über Dagmar Sachse

Überraschend hatte Sachse damals die nötige absolute Mehrheit der Ratsmitglieder um eine Stimme verfehlt. Neben SPD und Grünen, die sich schon zuvor für Sachse ausgesprochen hatten, war die Gruppe Linke/Piraten – nach Zusagen in inhaltlichen Fragen – auf die Seite der Befürworter gewechselt.

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann gratuliert Dagmar Sachse (Bild: Kiefer)
Christoph Kiefer
Redaktionsleitung
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2101

Weitere Nachrichten:

SPD

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.