• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Politik

Personalie: Polizei bekommt neuen Vize-Chef

07.11.2013

Oldenburg Bei der Polizei ist eine wichtige Personalie entschieden worden: Neuer Leiter des Zentralen Kriminaldienstes (ZKD) wird Thomas Weber. Der 46-jährige Polizeioberrat tritt damit die Nachfolge von Heinz Hensel (62) an, der sich Ende Oktober in den Ruhestand verabschiedet hat. Als ZKD-Leiter fungiert Weber künftig auch als Stellvertreter von Inspektionsleiter Eckhard Wache.

Der Zentrale Kriminaldienst ist eine Organisationseinheit innerhalb der Polizei. Die dort tätigen Beamten sind insbesondere für die Aufklärung schwerer Straftaten verantwortlich.

Der seit 23 Jahren in Oldenburg lebende Thomas Weber sammelte in der Vergangenheit auch hier schon berufliche Erfahrung. Darüber hinaus war er als Kommissariatsleiter in Papenburg und als Leiter des Zentralen Kriminaldienstes in der Inspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land eingesetzt. Derzeit ist er in Hannover im Stab der Polizeidirektion Hannover und dem niedersächsischen Innenministerium tätig. Seine neue Aufgabe in Oldenburg wird er voraussichtlich am 2. Januar 2014 antreten.

Rainer Dehmer Oldenburg / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2106
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.