• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Politik

Zahlen, bitte! – Statistiken einer Stadt

31.12.2015

Oldenburg Jede Stadt hat ihre ganz eigenen Werte – und Oldenburg, mag man Einheimischen wie Durchgereisten Glauben schenken, hat offenbar besonders viele davon. Nun spricht es allemal für Land wie Leute, hier in und auch zu der Übermorgenstadt ein gutes Gefühl zu haben. Ein paar Fakten sind dann aber wohl auch nicht ganz verkehrt, um all dies Heimatliche zu untermauern.

Beispiele gefällig?

12368. 723. 102985271. 21848. 159391. 79,1.

Sagt Ihnen alles nichts? Na, dann sollten Sie in den kommenden Wochen unsere Statistik-Serie aufmerksam begleiten.

Im normalen Arbeitsalltag beschäftigen wir Redakteure uns eher mit Wörtern denn mit Zahlen. Wenn aber neueste Arbeitsmarktstatistiken vorgelegt werden oder die Politik den nächsten Haushaltsplan durch die Sitzungen diskutiert, gilt es, dies und jenes zu erklären. So genannte „Dunkelziffern“ gibt es da immer wieder, daher können viele statistische Werte – die wir Ihnen in den kommenden Wochen genauer vorstellen – auch nur eine Orientierung, einen relativ fest gezurrten Rahmen bieten.

Wir erklären mit ihrer Hilfe, wie die Stadt funktioniert und was Oldenburg an sich und den Oldenburger im Speziellen ausmacht. Wie oft die Feuerwehr im Jahr unverrichteter Dinge ausrücken muss. Wie viele Wohnmobile in der Stadt gemeldet sind. Wie oft Hundesteuer gezahlt wird, Mahnungen für vergessene Bücher verschickt werden müssen und welchen Prozentsatz der Ahorn an den Straßenbäumen der Stadt ausmacht. Was die häufigsten Unfallursachen sind, wie viele Bürger sich fortbilden lassen, wer bei Scheidungen das Sagen hat und wie viele Fußballplätze (zumindest in der Theorie) in Oldenburg entstehen könnten. Zahlen über Zahlen, hinter denen oft genug auch Geschichten stecken. Kleine, große, spannende und informative.

Ab sofort greifen wir in unregelmäßiger Folge einen städtischen Aspekt heraus: Von der beliebtesten Kartoffelsorte der Oldenburger bis zum großen Bevölkerungsschnitt. All das muss man nicht unbedingt wissen, aber es hilft ja vielleicht, das gute Gefühl zur Heimat mit etwas mehr oder minder unnützem Fachwissen zu stärken.

Alle Artikel der Statistik-Serie finden Sie hier.

Marc Geschonke
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2107

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr Oldenburg | NWZ

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.