• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Polizei stellt mutmaßlichen Exhibitionisten

18.10.2012

Oldenburg Einen mutmaßlichen Exhibitionisten hat eine Streife der Polizei am Dienstagabend beim Großen Bornhorster See gestellt. Der 37-jährige Mann soll zuvor gegen 17.15 Uhr einer 58-Jährigen mit heruntergelassener Hose gegenübergetreten sein.

Die Frau alarmierte daraufhin die Polizei. Bei der Befragung durch die Beamten stritt der Beschuldigte die Tat ab. Dabei gab er falsche Personalien an. Seine wahre Identität wurde später bei einer Überprüfung auf der Wache geklärt.

Bereits am Montagabend hatte die Polizei einen mutmaßlichen Exhibitionisten ermittelt. Ein 35-jähriger Mann soll in der Bürgereschstraße eine 19-Jährige belästigt haben.

Rainer Dehmer Oldenburg / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2106
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.