• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Sprayer gestalten Brücken

26.05.2017

Oldenburg Von wegen Schmierereien: An diesem Samstag wollen Sprayer die tristen Wandflächen unter der A 28 am Westfalendamm und Niedersachsendamm mit Graffiti und großformatiger Kunst verschönern – und das völlig legal. Die Auftaktveranstaltung für das von der Stadt mit 3000 Euro geförderte Pilotprojekt „Brücken Kunst“ findet von 12 bis 21 Uhr statt.

Der Präventionsrat der Stadt und der Verein „Probierwerk Oldenburg“ laden dazu ein, den Sprayern über die Schulter zu schauen und oder an einer der Übungsflächen selber zur Dose zu greifen.

Insgesamt sechs Standorte stehen mit Zustimmung der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im Bereich zwischen Westfalendamm, Niedersachsendamm und Sophie-Schütte-Straße unter der A28 zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.