• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Viel zu wenig Information

21.08.2018

Die Wogen gehen hoch beim Thema Gift-Belastung auf Dachstühlen in Alexandersfeld. Das ist verständlich angesichts der Gesundheitsgefahren, die von dem Holzschutzmittel ausgehen.

Verschärfend kommen allerdings zwei weitere Umstände hinzu: Erstens gibt es eine lange Liste schlechter Erfahrungen, die Mieter mit der Bima oder ihrer Verwaltungsgesellschaft gesammelt haben. Zum Beispiel bei den Nebenkostenabrechnungen.

Zum anderen ist der Gesprächsfaden gerissen. Nicht nur Mieter, sondern auch politische Mandatsträger erhalten schleppend Auskunft auf Fragen. Bei der Kommunikation scheint einiges im Argen zu liegen.

„Unser Auftrag ist die moderne und effiziente Betreuung unserer Kunden“, heißt es im Unternehmensleitbild der Bima. Gemessen an den Erfahrungen Oldenburger Kunden ist bei der Erfüllung dieses Anspruchs deutlich Luft nach oben.


Den Autor erreichen Sie unter 

Weitere Nachrichten:

Bima

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.