• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

OTB-Minis erringen Platz zwei

17.05.2018

Westerstede /Oldenburg Groß aufgespielt haben die Basketball-Nachwuchsspieler des Oldenburger TB am Wochenende in Westerstede bei den Mixed-Landesmeisterschaften der U-10-Junioren. Sie gewannen viermal deutlich und mussten sich erst im Finale gegen ASC Göttingen 48:87 geschlagen geben. Das OTB-Team trat ausschließlich mit Jungen an.

Zuvor hatte es in der Vorrunde Siege gegen TK Hannover (71:28) und SG Braunschweig (73:34) gegeben, Vechta (62:37) wurde im Viertelfinale bezwungen. Auch das Halbfinale gegen Quakenbrück (61:35) verlief deutlich. Das Trainergespann, bestehend aus Janis Groschang, Vangelis Kyritsis und Alina Jahnke, war sehr zufrieden mit den Basketball-Talenten im Alter von acht und neun Jahren, die mit Feuereifer bei der Sache seien.

OTB: Magnus Tenzer, Matti Oldiges, Kristjan Klauke, Jonathan Marth, Paul-Linus Nocke, Jarik Janssen, Paul Oettinger, Kilian Szag, Tammo Wagener, Philipp Helwig, Theo Schwecke.