• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

OTB-Minis erringen Platz zwei

17.05.2018

Westerstede /Oldenburg Groß aufgespielt haben die Basketball-Nachwuchsspieler des Oldenburger TB am Wochenende in Westerstede bei den Mixed-Landesmeisterschaften der U-10-Junioren. Sie gewannen viermal deutlich und mussten sich erst im Finale gegen ASC Göttingen 48:87 geschlagen geben. Das OTB-Team trat ausschließlich mit Jungen an.

Zuvor hatte es in der Vorrunde Siege gegen TK Hannover (71:28) und SG Braunschweig (73:34) gegeben, Vechta (62:37) wurde im Viertelfinale bezwungen. Auch das Halbfinale gegen Quakenbrück (61:35) verlief deutlich. Das Trainergespann, bestehend aus Janis Groschang, Vangelis Kyritsis und Alina Jahnke, war sehr zufrieden mit den Basketball-Talenten im Alter von acht und neun Jahren, die mit Feuereifer bei der Sache seien.

OTB: Magnus Tenzer, Matti Oldiges, Kristjan Klauke, Jonathan Marth, Paul-Linus Nocke, Jarik Janssen, Paul Oettinger, Kilian Szag, Tammo Wagener, Philipp Helwig, Theo Schwecke.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.