• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Wetten mit Folgen

22.09.2009

Von einer langen Einsatznacht mussten sich die Höhenspezialisten der Oldenburger Feuerwehr erholen: Sie waren von den Verdener Kollegen zu Hilfe gerufen worden, nachdem dort ein 22-Jähriger in der Nacht zu Sonntag auf einen Hochspannungsstrommast geklettert war und aus 40 Metern Höhe gerettet werden musste. Der junge Mann war offenbar nicht mehr ganz nüchtern und nach einer Wette bis zur ersten Querstrebe hochgeklettert. Dort bekam er Angst und rief über Handy nach Mitternacht um Hilfe.

Für diese Höhe reichten die Drehleitern der Verdener jedoch nicht aus. Die Höhenrettungs-Spezialeinheit holte einen leicht unterkühlten Mann vom Mast, nachdem der Energieversorger kurz zuvor den Strom abgeschaltet hatte.

Ein teueres Vergnügen: Statt des Wetteinsatzes von knapp 100 Euro können auf den 22-Jährigen jetzt Rettungskosten von mehreren 1000 Euro zukommen.

Wetten, dass“ heißt es auch bei Thomas Gottschalk: Es war 1998 in der Oldenburger Weser-Ems-Halle, als er schon einmal mit Michelle Hunziker auf der Wett-Couch saß. Die charmante Schweizerin, die die Show künftig mit ihm moderieren wird, kam damals mit Ex-Mann Eros Ramazotti in die „Wetten, dass-Sendung“ und verstand sich ausnehmend gut mit Gottschalk. Besonders ihre Tierimitationen kamen bei ihm gut an.

Es ist ein ungewöhnlicher Hingucker im Möbelhaus Ullmann: die Ausstellung mit hellen sogenannten „Manichini“: Die großen Figurinen tragen ausgefallene, transparente Kleider – und zwar aus Stoff, der ursprünglich für Wohnaccessoires gewebt wurde. Die Installation des Unternehmens Kinnasand, das Teppiche und Gardinen produziert, wurde von den Gästen des Herbstfestes bestaunt, zu dem Möbelhaus-Inhaber Frieder Schmidt und sein Team eingeladen hatten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.