• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Werbegemeinschaft: Alexanderstraße bekommt bald Fahrbahndecke

28.03.2012

BüRGERFELDE Die Alexanderstraße vom Melkbrink bis zum Schulweg soll bald nach Ostern ihre endgültige Fahrbahndecke bekommen. Darüber informierte Franz Norrenbrock, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft (Arge) Alexanderstraße in der Jahreshauptversammlung. Weil es dann Straßensperrungen geben muss, sollen die Arbeiten an einem Wochenende erfolgen. Zudem sollen noch in diesem Jahr die Kanalbauarbeiten im Bereich Schulweg bis Bürgerfelder Straße fortgesetzt werden, so Norrenbrock. Da die Alexanderstraße hier die notwendige Breite aufweist, kann der Straßenverkehr in beiden Richtungen an der Baustelle vorbeilaufen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach einem Rückblick auf die Aktivitäten in den zurückliegenden Monaten ging Norrenbrock auf die in diesem Jahr geplanten Aktivitäten ein. Der Veranstaltungsplan sieht vor: 7. Juli Flohmarkt; 26. Oktober Laternenumzug; November/Dezember Weihnachtsgänse-Verlosung und 6. Dezember Nikolausbecher-Aktion.

Die anstehenden Vorstandswahlen ergaben lediglich eine Veränderung. Die Beisitzerin Beata Barbarowicz wird durch Susanne Grändorf ersetzt. Somit setzt sich der Vorstand weiterhin zusammen aus: 1. Vorsitzender Franz Norrenbrock, stv. Vorsitzender Friedrich-Wilhelm Kohlrenken, Schriftführerin Heike Tuinmann, stv. Schriftführerin Doris Langer, Schatzmeister Thomas Kipper sowie die Beisitzer Heiko Moritz, Udo Wefer und Bernd Dopychai. Auf großes Interesse stießen zum Abschluss der Versammlung die Informationen vom Leiter der Berufsfeuerwehr, Michael Bremer, über den Umzug der Feuerwehr und den neuen Standort an der Bürgerfelder Straße.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.