• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Aufwachen, es ist Wahl!

11.10.2017

Schon wieder Wahl? Ich hab’ doch gerade erst mein Kreuz gemacht. Und der Bundestag ist doch sowieso viel wichtiger. So oder so ähnlich hört sich die Wahlmüdigkeit an, die sich mancherorts breit zu machen scheint. Dem muss man einen lautstarken Weckruf entgegensetzen.

Denn nur auf den ersten Blick geht es lediglich darum, welcher Platzhirsch (Weil oder Althusmann) in den kommenden fünf Jahren die Staatskanzlei leitet. Wer genauer hinschaut, merkt schnell, dass die in Hannover getroffenen Entscheidungen unseren Alltag in Oldenburg häufig viel direkter betreffen als die Abstimmungsergebnisse im fernen Berlin. Was soll ein Kita-Platz künftig kosten? Auf welche Art von Schulen können wir unsere Kinder schicken? Oder wie gehen wir mit dem Verkehr vor unserer Haustür um, wenn der Jade-Weser-Port richtig durchstartet?

Die Antworten darauf müssen die Menschen finden, die sich am kommenden Sonntag zur Wahl stellen. Darum ist es wichtig, sein Kreuz zu machen. Wer das versäumt, hat garantiert etwas verschlafen.


 Den Autor erreichen Sie unter     buck@infoautor.de 
Patrick Buck
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2114

Weitere Nachrichten:

Bundestag

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.