• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Café kann nicht von Laufkundschaft leben

07.02.2017
Betrifft: Berichterstattung über die Kündigung der Pächterin des Artcafé im städtischen Horst-Janssen-Museum (NWZ vom 10. Januar und weitere Berichte)

Ich habe im vergangenen Sommer meinen 60. Geburtstag im Garten des Art-Cafés gefeiert und habe Tima Dittert und ihr Team als außerordentlich engagiert und zuverlässig erlebt. Sie haben nicht nur mir, sondern auch meinen Gästen einen unvergesslichen Abend bereitet. Auch über Tag habe ich dieses Café als gut besucht und professionell bewirtschaftet kennengelernt.

Es ist unverständlich, dass eine Lokalität mit solch einer Beliebtheit und großem Erfolg einem sogenannten Bistro weichen soll. Es muss doch jedem klar sein, dass die Betreiberin einer solchen Gastronomie nicht nur von der Laufkundschaft der Museumsbesucher leben kann. Das weiß man schon spätestens seit den negativen Erfahrungen, die man vom Schlosscafé kennt, in dem ein mehrfacher Betreiberwechsel stattgefunden hat. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der Abendbetrieb, der frühestens um 19.30 Uhr beginnt, den Museumsbesucher stört.

Ich fände es sehr schade für Oldenburg, wenn die Stadt freiwillig auf solch ein Kleinod verzichten wird. Außerdem steht mit der Kündigung durch die Stadt die Existenz einer äußerst engagierten und kompetenten Frau auf dem Spiel! Ich würde mir sehr wünschen, dass die Stadt diese Kündigung zurücknimmt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vera Tieke Oldenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.