• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Clara Eckert startet mit Sieg in neue Saison

04.06.2014

Oldenburg Besser hätte der Start in die neue Sommerbiathlonsaison für Clara Eckert von den Oldenburger Schützen kaum verlaufen können: Beim zweiten Wertungslauf der Niedersachsen Trophy in Golmbach gewann sie das 3,2 Kilometer-Rennen der weiblichen Jugend mit 3:43 Minuten Vorsprung. Wobei alleine ihre Laufzeit von 16:22 Minuten über zwei Minuten schneller als die ihrer Konkurrentinnen war. Lediglich ein Schießfehler im Gegensatz zu vieren der Konkurrenz taten ihr übriges.

Dabei war diese hochkarätig besetzt, unter anderem mit den beiden noch amtierenden Landesmeisterinnen (Sprint und Massenstart) Annabel Handt und Jessica Wagner (beide BSV Bösel). Sie brauchten für die 3,2 Kilometer 18:35 und 18:37 Minuten und erhielten für ihre Schießleistungen zwei Minuten Strafzeit, im Gegensatz zu Eckerts 30 Sekunden. Damit landeten sie weit abgeschlagen auf Rang zwei und drei. „Wie Clara sich im Winter gesteigert hat ist wirklich beachtlich“, freute sich ihr Trainer Heiko Jabusch über die Leistung seines Schützlings.

Schnellste Frau war einmal mehr Oldenburgerin Sylvia Hoppe, die sich trotz sieben Schießfehler, dank ihrer läuferischen Leistung den Sieg in ihrer Altersklasse sicherte. Die vier Kilometer lange Distanz absolvierte sie in 18:52 Minuten und lief damit trotz ihrer vielen Fehlschüsse auf Platz zwei der Gesamtwertung.

Weitere zweite Plätze erreichten aus Oldenburg Lana Oschkenat bei den Juniorinnen sowie Heiko Jabusch und Pierre Wirth in ihren Altersklassen. Die beruflich bedingt mit einem Trainingsrückstand angetretene Christina Lehmhus wurde Dritte.

„Das Wichtigste war für uns nach der langen Winterpause die Leistungseinschätzung für die kommende Saison. Läuferisch sind wir schon ganz gut aufgestellt, nur bei den Schießleistungen müssen wir noch ein wenig nachjustieren“, war Jabusch zufrieden mit seinen Schützlingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.