• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Hauptversammlung: Einstimmigkeit bei Schützen

12.02.2014

Tweelbäke Der Vorstand des Schützenvereins Tweelbäke wurde auf der Jahreshauptversammlung einstimmig entlastet. Vorsitzender Peter Sander ehrte an diesem Abend langjährige Mitglieder. 25 Jahre hält Martina Rüschen dem Verein die Treue, sogar seit 50 Jahren ist Gerold Köhrmann dabei.

Zur Wahl standen dieses Mal der 2. Vorsitzende und der Schriftführer sowie der erweiterte Vorstand, bestehend aus 13 Personen. 2. Vorsitzender Gerold Seghorn und 1. Schriftführer Karl Bruns wurden einstimmig wiedergewählt. Auch der erweiterte Vorstand wurde einstimmig bestätigt. Zum neuen 2. Kassenprüfer wählte die Versammlung Achim Rose.

Peter Sander gab bekannt, dass der neue Sportpistolenstand fertig und behördlich abgenommen sei. Weiterhin wurde noch eine Sportpistole angeschafft. Jeden zweiten und vierten Montag im Monat findet das Übungsschießen mit der Sportpistole statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Berichtet wurde außerdem, dass der Heimatvereen Tweelbäke in diesem Jahr den Maibaum beim Vereinsheim aufstellt. Zudem informierte Sander über die Probleme beim Bau/Umbau des Landesleistungszentrums des Nordwestdeutschen Schützenbundes (NWDSB) in Bassum. Die Arbeiten ruhten zurzeit. Wegen der steigenden Kosten würden die Mitgliedsbeiträge für den NWDSB angehoben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.