• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Geschäftsleute sprechen Vorstand ihr Vertrauen aus

06.02.2010

EVERSTEN Volles Vertrauen haben die Mitglieder der Werbegemeinschaft Hauptstraße Eversten zu ihrem Vorstand. Auf der Jahreshauptversammlung am Donnerstagabend im Stadthotel wurde der komplette Vorstand wiedergewählt. Das sind der Vorsitzende Hans-Georg Heß, seine Stellvertreter Birgit Hahm und Karl-Heinz Lichte, Schriftführer Alwin Meyer sowie Kassenwart Hans-Georg Wendorf.

Positiv sei das Jahr 2009 für die Werbegemeinschaft verlaufen, bilanzierte Hans-Georg Heß. „Es hat sich gezeigt, dass wir mit unseren Aktionen auf dem richtigen Weg sind und den Bekanntheitsgrad unseres Stadtteilzentrums weiter erhöhen konnten“, sagte er.

In seinem Ausblick auf das neue Jahr brachte Heß u.a. die Freude der Everster Kaufmannschaft darüber zum Ausdruck, dass beim verkaufsoffenen Sonntag zum Everstener Brunnenlauf (6. Juni) die Hauptstraße für den Durchgangsverkehr von der Autobahn-Abfahrt bis zur Kleiststraße gesperrt wird. „Hiervon versprechen wir uns eine noch größere Besucherresonanz als in den Vorjahren. Die Kaufmannschaft bereitet bereits eine Vielzahl an besonderen Aktionen und Angeboten vor. Darunter wird auch so manche Überraschung sein."

Unter den Versammlungsgästen befanden sich auch zahlreiche Vertreter der Everster Vereine, die ankündigten sich ebenfalls am verkaufsoffenen Sonntag an der Hauptstraße zu beteiligen. Auf großes Interesse stießen in diesem Zusammenhang die Ausführungen von Arno Zech vom Organisations-Team des Brunnenlaufs. Er berichtete, dass bereits jetzt eine höhere Zahl an Anmeldungen gegenüber dem gleichen Zeitpunkt im vergangenen Jahr vorlägen – und da war der Everstener Brunnenlauf bereits die Laufveranstaltung in Oldenburg mit der größten Teilnehmerzahl.

Wer sich mit einem Stand oder anderen Aktivitäten am verkaufsoffenen Sonntag beteiligen möchte, kann sich unter Tel. 509 02 34 anmelden.

Weitere Nachrichten:

Zech

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.