• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Gewinner glücklich über Unterstützung

11.03.2011

OLDENBURG Strahlende Gesichter bei der Preisvergabe: In der Fröbelschule trafen sich am Donnerstag jene fünf Einrichtungen, die beim Integrationswettbewerb von psd-Bank und NWZ  als Gewinner hervorgingen. Insgesamt hatten sich 26 Vereine, Einrichtungen und Institutionen an der Ausschreibung beteiligt.

In ihren Ansprachen würdigten auch die städtische Integrationsbeauftragte Dr. Ayça Polat und Werner Kähler, Schulleiter der Haupt- und Realschule Osternburg, als Jurymitglieder, wie sehr sie sich über die Vielfältigkeit der Bewerbungen gefreut hatten.

Bei der Preisvergabe wurde berücksichtigt, dass die Projekte einen integrativen Ansatz mit Nachhaltigkeit und neuen Ideen verbanden.

Nicole Petersen von der psd-Bank überreichte die Preise und betonte noch einmal, wie wichtig das gute Miteinander verschiedener Kulturen sei. 3000 Euro bekam die Interkulturelle Arbeitsstelle (Ibis) für die Entwicklung eines Musicals mit Flüchtlingen. Über je 2000 Euro freuten sich die Schülergenossenschaft miksmaks der Fröbelschule, die alle Gäste mit Kuchen und Getränken bewirtete, und der Verein Jugendkulturarbeit für „Migration und Theater“ (MUT). Mit je 1500 Euro bedacht werden die Kita Kennedystraße (Frühstücksprojekt) und der Verein Für Boxsport (VFB) für das Social Community Center.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.