• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Künstler in neuem Team

05.11.2010

Neue Gesichter gibt es im neunköpfigen Vorstand des BBK Oldenburg: Die Belange der mehr als 100 Mitglieder des Berufsverbandes der bildenden Künstlerinnen und Künstler wählten Martina van de Gey als erste Vorsitzende und Helmut Kreimeyer als zweiten Vorsitzenden. Herbert Blazejewicz, der seit mehr als vier Jahren mit großem Engagement den Verband führte, stellte sein Amt zur Verfügung. Neue Ausstellungsleiterin wurde Petra Jaschinski. Zum erweiterten Vorstand gehören Gertje Kollmann, Fokke Behrens, Andrey Gradetchliev, Barbara Habermann, Brunhild Klein-Hennig und Christa Müller. Die Präsentation des BBK nach außen will man künftig ebenso verbessern wie die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen. Auch junge Künstlerinnen und Künstler will man verstärkt für den BBK begeistern und neue Orte finden, an denen in Oldenburg und der Region Kunst gezeigt werden kann. Auf dem Jahresplan für 2012 stehen auch wieder die Wochenenden der offenen Ateliers, bei denen immer viele Menschen mit dem Thema Kunst und den Künstlern in Kontakt kommen.

Visitenkartenparty

Eine besondere Kontaktbörse feiert Zehnjähriges: Im Jahr 2000 trafen sich Frauen erstmals zur Visitenkartenparty. Seither kommen einmal jährlich Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen im Autohaus Munderloh zusammen, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen sowie Geschäftskontakte zu pflegen. Die Existenzgründungs-Agentur für Frauen (EFA) hatte auch diesmal wieder mehr als 250 selbstständige Frauen aus der Region eingeladen, wo sie von der geschäftsführenden Gesellschafterin Andrea Bianka Munderloh und EFA-Chefin Jutta Dehoff-Zuch willkommen geheißen wurden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hauptgewinn

„Als der Anruf von der LzO kam, dachte ich erst, ich bin bei ‚Verstehen Sie Spaß?‘“, sagte Andreas Koopmann, der in der LzO-Lotterie „Sparen+Gewinnen“ 5000 Euro gewonnen hat. Anke Dehnert, Leiterin der Filiale Bürgerfelde der Landessparkasse zu Oldenburg, überreichte den Hauptgewinn.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.