• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Landpartie radelt in die Stadt

12.12.2006

OLDENBURG Die neuen Besitzer haben schon früher Radreisen organisiert. „Die Landpartie“ soll in Oldenburg kräftig wachsen.

Von Christian Quapp OLDENBURG - Verreisen mit dem Rad ist eine tolle Sache. Man kann – abseits von lauten und vollen Autobahnen – Land und Leute kennenlernen und ist an der frischen Luft. Bei längeren Reisen tauchen aber schnell Schwierigkeiten auf. Es ist nun mal nicht jedermanns Sache, sich mit vier oder fünf Taschen abbepackt zustrampeln und eine Übernachtungsmöglichkeit findet sich auch nicht sicher an jedem Abend. Hier kommt „Die Landpartie“ ins Spiel. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, dem Radler die lästige Organisation abzunehmen.

Der Großteil des Gepäcks wird im Begleitfahrzeug transportiert, Hotelzimmer sind bereits im Voraus gebucht. Erfahrene Reiseleiter kennen zudem die Route ganz genau, kümmern sich um alles und können im Notfall auch einen Reifen flicken.

Vor 25 Jahren haben Anuschka und Klaus Delion das Unternehmen in Tornesch bei Hamburg gegründet. Jetzt haben Inge Hauer und Thorsten Haase „Die Landpartie“ übernommen und sind mit dem Unternehmen nach Oldenburg umgezogen. Die beiden haben hier schon vor Jahren Erfahrung mit der Organisation von Fahrradreisen gesammelt und wollten nach Abstechern in andere Berufe zurück zu ihren Wurzeln.

„Vor 25 Jahren fing das gerade an mit den Radreisen. Anuschka und Klaus Delion haben damals das zu ihrem Beruf gemacht, was sie selbst gerne taten“, erzählt Thorsten Haase. „Der Schwerpunkt lag immer auf geführten Reisen quer durch Europa.“ Shortbread und Whisky ist das Motto der Schottland-Radtour, in Norwegen radelt man zehn Tage von Fjord zu Fjord. Noch relativ neu im Programm ist New York. „Hört sich merkwürdig an als Ziel für eine Fahrradreise“, gibt der 44-jährige Haase zu, „in Wirklichkeit ist das aber unglaublich spannend.“

Sechs Mitarbeiter kümmern sich jetzt in Oldenburg um die Büroarbeit, außerdem beschäftigt das Unternehmen an die 40 Reiseleiter und es sollen noch mehr werden. „Wir wollen unser Angebot auf jeden Fall ausweiten“, verspricht Thorsten Haase.

Mehr Infos unter

www.dieLandpartie.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.