• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Letztes Bier ist gezapft

03.04.2012

Finale Runde in der Ratsherrn Stube: Nach 32 Jahren Betrieb haben die Eheleute Karin und Klaus Thede die Traditionsgaststätte am Melkbrink geschlossen. Sohn Percy Thede hatte seinen Eltern, beide 75 Jahre alt, zum Rückzug geraten. Einerseits, weil sie sich den Ruhestand verdient hätten. Andererseits aber auch, „weil die Gastronomie heutzutage eine Eventbranche ist“, erläuterte der Sohn. Das sei in der Gaststätte zuletzt nicht mehr möglich gewesen. Viele Stammtische fanden in dem Lokal statt. Ratsherren ließen es sich dort gerne schmecken. Auch die Prominenz fand das Lokal urig: „Es waren wilde Zeiten. Horst Klemmer von der Miss Germany Corporation kam oft mit Stars und Missen“, sagte die Wirtin. Unter anderem mit Sänger Bernd Clüver, Pianist Justus Frantz und Showmaster Heinz Schenk.

Prominente Gäste

Zu ihrem Auftritt im Alten Hafenkran hatte Liedermacherin Sybille Gimon Sängerin Corinna May und Oliver Römer, 2009 Finalist der RTL-Show „Das Supertalent“, eingeladen. Mit beiden Künstlern ist die Liedermacherin seit Jahren befreundet. „In naher Zukunft werden sie ein Konzert im Alten Hafenkran geben“, teilte Gimon mit. Die blinde Corinna May vertrat 2002 Deutschland beim Eurovision Song Contest.

Ehrung nach 40 Jahren

Einen Grund zum Feiern gab es in der Raiffeisenbank Oldenburg. Vermögensbetreuer Jürgen Kuck wurde für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit und seine 40-jährige Tätigkeit im Genossenschaftswesen geehrt.

Kampf gegen Leukämie

Auftritt im Ersten: Heinrich Schrand, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Anästhesieabteilung im Pius-Hospital, ist am kommenden Donnerstag, 5. April, bei Reinhold Beckmann zu Gast. Um 23.30 Uhr geht es in der ARD-Talksendung um den Kampf gegen Leukämie. Schrand wird die Arbeit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) vorstellen, deren Stützpunkt in Oldenburg er ehrenamtlich leitet. Die DKMS hat es sich zur Aufgabe gemacht, für jeden an Leukämie erkrankten Menschen einen Stammzellspender zu finden.

Neue Lieder

Jede freie Minute haben Judith und Mel in den vergangenen Monaten an ihrer neuen CD gearbeitet. Auf den Markt kommen soll die Liedersammlung in der zweiten Aprilhälfte mit dem Titel „Meine Liebe, deine Liebe“. „Wir haben einen weiteren, sehr großen Schritt in Richtung Schlager gemacht“, teilen beide mit. Produziert wird die neue CD von der deutschen Firma DA-Music. „Wir sind nicht mehr Quoten-Norddeutsche bei österreichischen Firmen“, freut sich das Gesangsduo.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.