• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Fc Ohmstede: Mannschaften profitieren von Vereinsbus

01.03.2014

Ohmstede Gute Nachrichten hatte Ludger Popken, Vorsitzender des FC Ohmstede (FCO) auf der Jahreshauptversammlung für die 70 anwesenden Vereinsmitglieder parat. Ein gelb-schwarzer Vereinsbus kann ab sofort insbesondere im Jugendbereich genutzt werden. „Vor zwei Jahren haben wir die Beiträge erhöht, um dieses Projekt zu realisieren. Bei mittlerweile 42 Mannschaften, die am Punktspielbetrieb teilnehmen, ist das auch dringend nötig“, so Popken. Insbesondere Mannschaften im oberen Jugendbereich, die teilweise im Bezirk spielen, würden davon profitieren.

Positive Signale bezüglich der weiteren Nutzung des Sportplatzes Schlieffenstraße von Seiten der Stadt werden dazu führen, so Popken, dass die erfolgreiche Arbeit der Mädchenfußballabteilung fortgeführt werden kann. Was den Zustand des Sportplatzes und der Kabinensituation angeht, werde der Vorstand Gespräche mit der Stadt aufnehmen.

Die Mitgliederzahl ist leicht auf 884 angestiegen. Besonders im unteren Jugendbereich ist der Zulauf enorm. So konnten fünf G-Jugendmannschaften für die Punktrunden auf dem Feld angemeldet werden. Die Ausrichtung des Vereins soll sich dabei nicht ändern. „Wir wollen möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, im Verein Fußball zu spielen – mit und ohne Leistungsgedanken“, so der Vorsitzende.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Probleme bereitet zurzeit die Schiedsrichterabteilung. Hier wird dringend eine Obfrau oder ein Obmann gesucht, um die Einsätze der vielen FCO-Schiedsrichter zu organisieren. Interessenten können sich an den Vorstand wenden.

Bei den Neuwahlen des Vorstandes wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt: Jörg Sanner (2. Vorsitzender), Kay-Uwe Plückthun (Kassenwart), Heinz Kessen (Pressewart), Kay Schacke (Fußballobmann), Rainer Globisch (stellv. Jugendobmann), Holger Neumann (Gerätewart).

Besonders geehrt wurde Frank Wronski, Ehrenamtspreisträger des NFV 2014, und langjähriger Jugendtrainer sowie seine Trainerkollegen Tom Klaholz und Rainer Döring. Die Spielerinnen Lara Pyde und Marlene Ickert sowie die Jugendspieler Jurek Wronski, Jonas Hartelt, Jakob Weitkämper und Lennart Elsner spielen seit der G-Jugend ununterbrochen im Verein und wechseln zum Jahresende nun in den Seniorenbereich. Ihnen wurde ein Präsent überreicht. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Frank Hoffmann und Thomas Martens ausgezeichnet. Weitere 27 Mitglieder erhielten eine Vereinsnadel für die zehnjährige Mitgliedschaft.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.