• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Katze Mimi möchte Freund Bärli umziehen

05.09.2019

Nordmoslesfehn Mimi ist schon wieder im Tierheim – das zweite Mal. Erst musste die fünf Jahre alte Katze dort einziehen, weil ihr Halter verstorben war. Dann fand sie zwar ein neues Zuhause. Aber die dort vorhandene Katze mochte die Neue gar nicht. Also kam Mimi zurück ins Tierheim. Sie selber mag andere Tiere grundsätzlich sehr gerne. Das hat das Tierheimteam schon herausgefunden. Mimi hat nämlich früher mit vielen anderen Katzen und einem Hund zusammen gelebt.

Auch im Tierheim hat die Mieze schon einen Freund gefunden: Bärli, ein zwei Jahre alter Kater. Am liebsten würde Mimi mit ihm zusammen ausziehen, heißt es. Die schwarz-weiße Katze ist, wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat, sehr verschmust und anhänglich. In ihrem neuen Zuhause sollte die Möglichkeit zum Freigang bestehen.

Abgesehen von einem kleinen Problemchen, so das Tierheimteam, ist Mimi eine sehr gesunde Katze. Die Vermittlung werde nämlich durch einen Herzfehler erschwert. Die Katze bekomme Medikamente und müsse in regelmäßigen Abständen zur ärztlichen Kontrolle. Fragen dazu werden im Tierheim kompetent beantwortet.

Geöffnet ist das Heim (Nordmoslesfehner Straße 412, Telefon   50 42 93) mittwochs bis sonntags jeweils von 14 bis 17 Uhr.


     www.tierheim-ol.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.