• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Im Jadebusen wird ein abgestürztes Flugzeug gesucht
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Mehrere Schiffe Im Einsatz
Im Jadebusen wird ein abgestürztes Flugzeug gesucht

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

So soll das neue „Boardinghouse“ aussehen

02.03.2018

Oldenburg „IT-Spezialisten, Ingenieure, Firmenberater, Professoren, aber auch Berufsanfänger, Lehrgangsteilnehmer oder Touristen suchen nach ,Wohnen auf Zeit’“, sagt Anja Bruns, Projektleiterin der Stadthafen Immobilien, einer Tochter der Kubus, über das geplante Boardinghouse. In direkter Nachbarschaft zu Messe und Bahnhof ist dort in diesen Tagen Baubeginn.

Mit dem Betreiber, der Kubon Immobilien, ist sich Bruns sicher, „dass das neue Boardinghouse sehr gut vom Markt aufgenommen wird“.

Bis September 2019 wird das Boardinghouse mit 42 Appartements errichtet. Die Größen reichen von 27 bis 74 Quadratmeter. Wie Ferienappartements bieten alle Einheiten den Komfort vollständig eingerichteter Wohnungen. Verwaltung und Hausservice liegen bei der Kubon. Durch einen elektronischen Hotelomat sind die temporären Mieter unabhängig. Wie an einem Bankautomaten erhält der Mieter hier seine Boardingcard für den Zugang. Nach Möglichkeit soll auch eine Bäckerfiliale einziehen.

Mit der Fertigstellung des neuen Boardinghouses wird das Projekt Alter Stadthafen für Kubus seinen Abschluss finden.

Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.