• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

564 kleine Nadelstiche für den guten Zweck

04.03.2019

Oldenburg Ein Unfall, eine schwierige Operation oder eine Erkrankung: Der schlimmste Fall kann jeden treffen. Deshalb hieß es nach den Erfolgen der vergangenen Jahren im Famila Einkaufsland in Wechloy zum sechsten Mal „Oldenburg 500“. Der dreitägige Blutspendemarathon wird in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) durchgeführt. Dabei können sich die Spender auch typisieren lassen.

Das Ziel der Aktion war klar: „Wir wollten unbedingt wieder die 500er-Marke knacken und das haben wir geschafft. Wir sind wirklich überglücklich“, sagte Joel Schiliro vom Famila-Centermanagement beim Rückblick auf die drei Spenden-Tage. Insgesamt 564 Menschen ließen sich den wertvollen Lebenssaft abzapfen. Das sind zwar ein paar Spenden weniger, als im vergangenen Jahr, doch das Ergebnis sei laut Schiliro immer noch extrem gut. Dazu Jürgen Engelhard, Regionalleiter vom DRK: „Die Bereitschaft zum Blutspenden in Oldenburg und Umgebung ist sehr hoch, worauf wir sehr stolz sein können.“ Der Spendenmarathon gehöre zu den fünf besten Terminen in ganz Niedersachsen – von insgesamt 6000.

„Als wir die Aktion direkt ins Einkaufsland gezogen haben, mitten im Publikumsverkehr, haben wir ein Stückchen Neuland betreten“, so Marco Struck vom Centermanagement. Das Ergebnis sei eine hohe Erstspenderquote. „Das liegt auch daran, dass nicht alle planen, Blut zu spenden. Manche gehen einfach shoppen und nutzen dann spontan die Gelegenheit“, weiß Schiliro. Die Öffentlichkeit während der Blutentnahme sei eine große Besonderheit.

Für die Stärkung war durch die verschiedenen Gastronomen vor Ort gesorgt. Als Dankeschön verlost das Einkaufsland unter allen Spendern einen Gutschein in Höhe der erreichten Spenderzahl – also 564 Euro. Wer den gewonnen hat, wird noch ausgelost.

Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Imke Harms Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.