• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Ehrenmeistertitel für Rüdiger Förster

25.05.2018

Oldenburg Für herausragende Verdienste um das Oldenburgische Handwerk und seine Organisationen ist Rüdiger Förster im Rahmen der Obermeisterversammlung in der Kreishandwerkerschaft ausgezeichnet worden.

Der Oldenburger Dachdeckermeister hat sich in seiner 25-jährigen Ehrenamtstätigkeit besondere Verdienste erworben, sagte der Präsident der Handwerkskammer, Manfred Kurmann, in seiner Verleihungsrede zur Aushändigung der höchsten Auszeichnung, die das Oldenburgische Handwerk zu vergeben hat.

Förster übernahm ab 1992 ehrenamtliche Aufgaben im Prüfungsausschuss der Innung, zu deren Vorstandsmitglied er 1997 gewählt wurde. Zum 100-jährigen Bestehen der Innung im Jahr 2000 wählten ihn die Mitgliedsbetriebe zu ihrem Obermeister. „Dieses Ehrenamt hat er bis zur Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2018 mit großem Engagement wahrgenommen; sein besonderer Einsatz galt stets der Förderung des Berufsnachwuchses“, so die Kammer.

Seiner Initiative sei es zu verdanken, dass die Zwischen- und Gesellenprüfungen seit 2004 im Bau-ABC Rostrup an innungseigenen Dachmodellen gemacht werden. 2003 war zusätzlich zum Kreishandwerksmeister gewählt worden.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.