• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Michael Schmitz im Vorstand

04.08.2017

Oldenburg An der Spitze des Verkehrsvereins (VVO) gibt es einen Wechsel im Vorstand. Die Mitgliederversammlung hat am Mittwoch mit großer Mehrheit Michael Schmitz, Inhaber des altera Hotel und gleichnamiger Brasserie & Vinothek, als 2. Vorsitzenden des VVO gewählt. Für ihn scheidet seine Frau Andrea Schmitz aus dem Vorstand aus.

„Mit den weiteren Mitgliedern des Vorstandes, Oberbürgermeister Jürgen Krogmann und seinem Vertreter Klaus Wegling als Leiter der Wirtschaftsförderung, sowie Minister a.D. Lutz Stratmann und Gesa Wieting-Mühlhausen vom Hotel Wieting ist der Verein exzellent aufgestellt, um die Förderung des Tourismus weiterhin erfolgreich fortzuführen. Ich freue mich, dass wir den erfahrenen Hotelier und Gastronomen Michael Schmitz für die gemeinsame Arbeit und damit für den Tourismus in Oldenburg gewinnen konnten“, sagte der Vorsitzende Helmut Jordan.

Seit 1949 gilt der Verkehrsverein als Motor bei der Entwicklung und Förderung der Stadt als touristisches Reise- und Besuchsziel. Er vertritt die Interessen von über 250 Mitgliedern aus unterschiedlichen Branchen.

„Die Vernetzung des VVO und der OTM macht uns gemeinsam erfolgreich und auch im Interesse des Einzelnen stark“, sagte Silke Fennemann, Geschäftsführerin der OTM und des VVO.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.