• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Rewe mit Geschäft bei Aral

23.02.2018

Oldenburg Aral und Rewe treiben ihr neues Shop-Konzept für die Unterwegs-Versorgung an weiteren Tankstellen voran. Am Donnerstag wurde an der Aral-Tankstelle von Kirstin Metz am Prinzessinweg (Westkreuz) der erste „Rewe To Go-Shop“ in Oldenburg eröffnet.

Aral will bis 2021 in Deutschland das Vertriebsformat an bis zu 1000 eigenen Stationen einführen. Damit erhalten die Shops nicht nur einen neuen Auftritt, sondern orientieren sich auch bei den Waren „wesentlich stärker an den Bedürfnissen mobiler Kunden“, so Aral. Tabakwaren, Zeitungen, Zeitschriften, Pflegeprodukte für das Auto sowie Motorenöl gehörten unverändert dazu. Neu sind Speisen aus der Heißvitrine wie Hähnchen, Frikadellen oder Schnitzel, Sandwiches, Wraps, außerdem Sushi, geschnittenes Obst und Salate, so das Unternehmen.

Aral-Tankstellen erwirtschaften 61 Prozent des Ertrags über das Shopgeschäft. Die Autowäsche steuert 19 Prozent und der Kraftstoffverkauf 11 Prozent zum Ertrag der Partner bei.

Aral (Bochum) erfand 1924 den ersten Super-Kraftstoff der Welt, zusammengesetzt aus Aromaten und Aliphaten – daher „Aral“. Seit 2002 ist Aral die Tankstellenmarke der BP in Deutschland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.