NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Sperrungen In Oldenburg: Neue Asphaltdecke für mehrere Straßen

06.06.2019

Oldenburg-Süd In mehreren Straßen im Süden und Westen der Stadt werden in den kommenden Tagen Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Während der Bauarbeiten sind die Straßen vollgesperrt, Umleitungen sind jeweils ausgeschildert, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Ein ähnlich zügiges Verfahren hätte sich auch mancher Anlieger der Von-Finckh-Straße gewünscht. „Am 24. wurden die Arbeiten für die Zeit vom 27. Mai bis 5. Juni angekündigt und Straßenschilder verdeckt – alle Fahrzeuge mussten da raus und woanders abgestellt werden“, sagt einer, „aber seitdem ist nichts mehr passiert.“ Kurz vor dem Finaltermin wurde die Frist noch einmal verlängert, aus dem 5. wurde so der 7. Juni. „Wir sind die Dummen und müssen ständig Parkplätze in der Nähe suchen“, heißt es. Eine Teilentwarnung gab’s dann aber am Mittwoch – da rückten Maschinen und Arbeiter an, begannen mit der Straßensanierung. Und die mag nun ja auch rasch vonstatten gehen.

In den kommenden Tagen sollen weitere Straßen folgen. Anliegerinnen und Anlieger der betreffenden Züge können in Absprache mit der örtlichen Bauleitung ihre Grundstücke erreichen. Sie werden zusätzlich schriftlich über die Baumaßnahme informiert, verspricht die Stadt. Zu Fuß und mit dem Fahrrad könnten die Baustellen dort auch umgangen werden. Die Termine:  Lilienthalstraße: Donnerstag, 6. Juni, und Freitag, 7. Juni. Dresdener Straße: Freitag, 7. Juni, und Dienstag, 11. Juni Chemnitzer Straße: Freitag, 7. Juni und Dienstag, 11. Juni. Achterdiek: Dienstag, 11. Juni und Mittwoch, 12. Juni. Eichkamp: Mittwoch, 12. Juni und Donnerstag, 13. Juni. Dachsweg: Donnerstag, 13. Juni und Freitag, 14. Juni.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.