• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Werbung mit Schloss und Grünkohl

05.10.2018

Oldenburg Ein neuer Imagefilm soll Oldenburg als attraktiven Lebens- und Arbeitsort bei Fachkräften bekannter machen. Die Fachkräfte-Initiative der Stadt setzt dabei auf virales Marketing über Kanäle wie Facebook, Twitter oder Instagram.

„Mit dem neuen Imagefilm bieten wir der Oldenburger Wirtschaft ein Marketing-Instrument für ihre Fachkräftesuche an“, erläutert Oberbürgermeister Jürgen Krogmann, „wir wünschen uns zahlreiche Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die den Film bei ihrer Werbung um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzen.“

Der Imagefilm ist ein Projekt des Stadtmarketing für die Fachkräfte-Initiative Oldenburg in enger Kooperation mit der städtischen Wirtschaftsförderung. Ziel sei es, so die Stadt, dass Fachkräfte, bezogen auf die Standortwahl, eine Entscheidungshilfe an die Hand bekommen. Finanziert wurde der Film aus Mitteln des Stadtmarketings. Partner sind die LzO, die NWZ, die Öffentlichen Versicherungen, die OLB sowie der Verkehrsverein Oldenburg.

„Entstanden ist ein Imagefilm, der kein touristisches Publikum in den Blick nimmt, sondern die Bedürfnisse von Fachkräften, die noch nicht in Oldenburg leben und arbeiten. Der Film soll Vertrauen aufbauen, dass Oldenburg als Stadt und als Standort der neuen Arbeitsstelle passend ist“, erläutert Giuseppina Giordano, Fachdienstleiterin Standortmarketing in der Wirtschaftsförderung. Insgesamt drei Protagonisten, die aus beruflichen Gründen nach Oldenburg kamen, schildern, wie sie zu überzeugten Oldenburgern wurden.


  Den Film finden Sie unter   www.bit.ly/ol-image 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.