• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

JUBILÄUM: Oldenburger Automeile nahm vor 25 Jahren Fahrt auf

26.01.2010

OLDENBURG Einen runden Geburtstag feiert in diesem Jahr das Unternehmen BMW Kayser: 1985, also vor 25 Jahren, wurde das Autohaus an der Bremer Heerstraße 261 eröffnet. „Es ist herrlich, auf ein Vierteljahrhundert Unternehmensgeschichte zurückzublicken“, freut sich der Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Freese, Tammo Kayser.

Dabei war das Grundstück im Stadtsüden im Jahr 1976 zunächst nur für den Bau eines Teileversorgungszentrums für den Weser-Ems-Raum vorgesehen; Initiatoren waren Herbert Freese und Hans-Hermann-Kayser. Doch schon bald entwickelte sich daraus der Wunsch, in diesem Stadtteil Oldenburgs einen zweiten BMW-Standort zu etablieren – was im Jahr 1985 auch gelang. In der Filiale wurde Autos verkauft, es gab eine Service-Abteilung und (weiterhin) einen Teilevertrieb.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Entscheidung für die Bremer Heerstraße war offensichtlich richtig gewesen. Im Laufe der Jahre zogen andere Autohäuser in die unmittelbare Nähe von BMW Kayser, längst spricht man von der Bremer Heerstraße als „Oldenburger Automeile“.

20 Mitarbeiter sind bei Kayser beschäftigt, die meisten davon sind hier schon sehr lange tätig. Was gut passt zu einer Firmenphilosophie der Oldenburger Inhaberfamilien Freese und Kayser: „Hier weiß man, was man hat. Hier kennt man sich!“ Für die Inhaber ist dies „wahrscheinlich ein wichtiger Grundpfeiler für die jetzt 25-jährige Erfolgsgeschichte des Kayser-Autohauses“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.