• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Oldenburger helfen mit Fahrrädern für Flüchtlinge

25.08.2015
Betrifft: „Flüchtlinge: Fahrräder gesucht“, (NWZ  vom 6. Juli)

Danke Oldenburg! Das muss einmal deutlich und von Herzen gesagt werden! Die Reaktionen auf die beiden Artikel waren überwältigend. Unsere Telefone liefen wochenlang heiß.

Wir haben in den letzten Wochen mindestens 400 hilfsbereite, interessierte und offene Oldenburger kennengelernt.

Ihre Spendenfreudigkeit macht jetzt zahlreiche Flüchtlinge mobil. In Folge unserer Ehrenamtlichkeit, aber auch aufgrund der Urlaubszeit und fehlender Lagermöglichkeiten konnten wir bisher leider nur einen Teil der Spendenräder abholen. Wir werden jedoch sobald wie möglich nach vorherigem Anruf wieder Räder abholen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bedanken möchten wir uns aber auch bei den zahlreichen Sponsoren. Ohne deren Hilfe konnten und können wir unser Projekt nicht realisieren. Insbesondere sind dies: Die Oldenburgische Bürgerstiftung (generelle Unterstützung, Spenden etc.), die Kulturetage (Fahrzeug), Firma Mercedes-Rosier (LKW und Sprinter), der Motorsportverein Oldenburg (LKW-Fahrer), die Polizei (registriert jedes Rad vor der Verteilung), die Stadt Oldenburg (Lagerung der Räder und Spenden) und european homecare (Betreiberin der Unterkunft).

Danke Oldenburg!

Petra Lübbering, Udo      Herreilers, Inge Viezens     Ehrenamtliche Integrations-      lotsen Projekt „Fahrräder      für die Flüchtlinge auf dem      Fliegerhorst“ Oldenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.