• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Werbegemeinschaft: Sonntagseinkauf in Kreyenbrück

06.04.2011

KREYENBRüCK Nun gibt es erstmals auch in Kreyenbrück einen verkaufsoffenen Sonntag. Werbegemeinschaften in anderen Stadtteilen, zum Beispiel in Eversten und Osternburg, haben es vorgemacht. Jetzt startet auch die Werbegemeinschaft Cloppenburger Straße einen. Sie lädt für Sonntag, 10. April, von 13 bis 18 Uhr zum sonntäglichen Einkaufsbummel ein.

„Wie mit unseren anderen Aktivitäten möchten wir mit diesem verkaufsoffenen Sonntag den Bekanntheitsgrad des Stadtteilzentrums Kreyenbrück noch erhöhen“, erläutert Holger Kückens, Schriftführer der Werbegemeinschaft Cloppenburger Straße. Dazu werden verschiedene der im oberen Teil der Cloppenburger Straße gelegenen und der Werbegemeinschaft angeschlossenen Geschäfte nicht nur verschiedene Aktionen für Jung und Alt anbieten. Darüber hinaus sind auch interessante Sonderangebote und eine große Rabattaktion vorgesehen.

Zudem erwarten die Besucher mehrere Gewinnspiele, in denen es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Auch für das leibliche Wohl der Besucher wird unter anderem mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Natürlich sollen auch die kleineren Besucher nicht zu kurz kommen. So wird beispielsweise eine lustige Kinderparty veranstaltet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Mitglieder der Werbegemeinschaft Cloppenburger Straße erhoffen sich von diesem ersten verkaufsoffenen Sonntag in Kreyenbrück einen großen Besucherandrang. Dafür soll das abwechslungsreiche Rahmenprogramm sorgen.

Der seit mehreren Jahren bestehende Werbegemeinschaft gehören Geschäfte mit unterschiedlicher Angebotspalette sowie Dienstleister an. Durch die verschiedenen Aktivitäten übers Jahr verteilt machen sie auf das gut ausgestattete Stadtteilzentrum Kreyenbrück aufmerksam.

Erster Vorsitzender der Werbegemeinschaft Cloppenburger Straße ist Marcus Didszun, als seine Stellvertreterin fungiert Anke Nölscher. Vervollständigt wird der Vorstand durch Schatzmeister Torsten Ley sowie Schriftführer Holger Kückens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.