• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Flohmarkt: Sonntagsfloh beendet Saison

15.10.2012

Oldenburg Das Jahr ist rum, jedenfalls für die Veranstalter des Sonntagsflohs: An diesem Sonntag war das Famila-Gelände in Wechloy das letzte Mal in dieser Saison Anlaufpunkt für Verkäufer und Käufer von Gebrauchtwaren, Trödel und Sammlerstücken. Etwa 200 Stände und rund 30 000 Besucher zählte Organisator Jörg Grützmann.

„Damit war er einer unserer kleinsten Märkte“, jedenfalls von der Anzahl der Anbieter. Die Verkäufer, die den mäßigen Wetterprognosen zum Trotz ihre Tische aufgebaut hatten, profitierten dann von der geringeren Konkurrenz an diesem Tag. Denn obwohl es am frühen Morgen zunächst nicht so aussah, war der Besucherandrang noch einmal sehr groß. Ab 10 Uhr sei es richtig voll geworden, so Grützmann.

Der letzte Wechloy-Flohmarkt 2012 passte zu einem Jahr, das die Veranstalter als „unterdurchschnittlich“ bezeichneten. Als Grund dafür nannte Grützmann etwas, worauf selbst er als Hobbymeteorologe keinen Einfluss hatte: „Wir hatten einfach keine gute Wettersaison.“ Vor jedem Sonntagsfloh habe es am Freitag Dauerregen und am Sonnabend Schauer gegeben. Zwar habe man mit dem Wetter am Sonntag stets Glück gehabt, doch in den Tagen zuvor hätten viele Anbieter bereits entschieden, das Risiko eines verregneten Verkaufstages nicht einzugehen.

An die kommende Saison geht Grützmann einfach mit positiver Einstellung heran. „2013 wird das besser“, sagte er. Ansonsten werde sich am Konzept oder am Ablauf wohl nichts ändern. „Nach der langen Baustellenphase auf dem Gelände hat sich das in den letzten Jahren gerade wieder eingespielt.“ Die Unruhe habe sich gelegt, jetzt wolle man diese Atmosphäre bewahren.

Im kommenden Jahr wird der Sonntagsfloh voraussichtlich im März die Saison in Wechloy eröffnen. Die Termine werden demnächst in Absprache mit dem Flohmaxx festgelegt.

Patrick Buck stv. Redaktionsleiter / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.