• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Wahlen: Sozialverband mit neuer Spitze

18.04.2012

EVERSTEN Der Sozialverband Deutschland (SoVD) – ehemals Reichsbund – wird seine bewährten sozialen Beratungs- und Betreuungsdienste auch im Stadtwesten weiterhin in der Nähe der Bürger leisten. Die vielfältigen sozialen Aufgaben des SoVD und Neuwahlen des Vorstandes standen in der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Eversten-Hundsmühlen-Bloherfelde auf der Tagesordnung. Die künftigen ehrenamtlichen Arbeiten will der neue Vorstand jetzt neu konzipieren und im Zusammenwirken mit dem SoVD-Kreisverband Oldenburg-Stadt zeitgemäß organisieren. Dabei will der Sozialverband auch mit örtlichen Vereinen – unter anderem bei geselligen Anlässen – eng zusammenwirken. Die Mitglieder aus Eversten, Hundsmühlen und Bloherfelde wählten im Hotel Wöbken den neuen Ortsvorstand mit dem Kreis- und Ortsverbandsvorsitzenden Hans Sperveslage an der Spitze. Ferner gehören dem neuen Vorstand Frank Mühlenberg, Gudrun Nitsche-Frers, Margret Loh, Friedrich Hellbusch und Rainer Zemke an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.