• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Straßenfest in Vorbereitung

27.01.2010

EVERSTEN Von besonderer Bedeutung ist die diesjährige Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft Hauptstraße. Am Donnerstag, 4. Februar, ab 19 Uhr stehen im Stadthotel an der Hauptstraße nicht nur Vorstandswahlen auf der Tagesordnung, sondern es sollen auch schon die Stände für das große Straßenfest am Sonntag, 6. Juni, anlässlich des zehnten Everstener Brunnenlaufs an die Mitglieder vergeben werden.

„Das Straßenfest mit dem verkaufsoffenen Sonntag zum Jubiläums-Brunnenlauf wird sicherlich der Höhepunkt für uns im Jahr 2010 sein“, sagt der erste Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Hans-Georg Heß. Die Vorbereitungen laufen seinen Angaben zufolge bereits auf Hochtouren. „Wir sind hocherfreut, dass erstmals die Hauptstraße nach dem derzeitigen Stand von der Danziger Straße bis zum Everstener Marktplatz für den Autoverkehr gesperrt wird“, so Heß. Geplant sei, entlang der Hauptstraße eine Vielzahl von Ständen aufzubauen. Heß kündigt auch zwei Hauptattraktionen an. Mehr verrät er noch nicht. „Unser Hauptanliegen ist es, ein echtes abwechslungsreiches Familienfest auf die Beine zu stellen.“

Fest stehen die Öffnungszeiten der Geschäfte am Brunnenlauf-Sonntag. Von 11.30 bis 16.30 Uhr sind Kunden willkommen. „Von Seiten der Kaufmannschaft sind zu diesem Anlass viele Sonderangebote und spezielle Aktionen in Vorbereitung", berichtet der Vorsitzende.

Bei den anstehenden Vorstandswahlen werden sich alle bisherigen Vorstandsmitglieder zur Wahl stellen. Der jetzige Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Dem Vorsitzenden Hans-Georg Heß stehen als Stellvertreter Birgit Hahm und Karl-Heinz Lichte zur Seite. Schriftführer ist Alwin Meyer, Kassenwart Hans-Georg Wendorf und Internet-Beauftragter Horst Pfeifer.

Neben dem Straßenfest sind für dieses Jahr weitere Veranstaltungen geplant. Für das Frühjahr ist ein Fotowettbewerb, bei dem das schönste Foto aus Eversten gesucht wird, in Vorbereitung. Während der Ferienzeit im Juli sind wieder Servicetage für Daheimgebliebene vorgesehen. Am 5. November soll das schon traditionelle Lichterfest veranstaltet werden und am 21. November der Adventsbasar.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.