• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Vorgeschmack auf die Zeit des Brücken-Neubaus

23.10.2015

Oldenburg Genau hingesehen haben am Donnerstag Mitarbeiter des Wasser- und Schifffahrtsamts Bremen bei der Cäcilienbrücke. Wegen einer routinemäßigen Bauwerksprüfung war die Brücke für Autos gesperrt. Der Verkehr floss – wie bei diesen regelmäßigen Sperrungen üblich – reibungslos über Amalienbrücke und Niedersachsendamm ab. Allerdings war der Betrieb wegen der Ferien auch geringer als üblich.

Die Ein-Tages-Sperrung gab daher nur einen kleinen Vorgeschmack auf die Zeit, in der die alte Brücke abgerissen und ein Neubau entsteht.

Das soll frühestens ab Ende 2019 passieren, heißt es aus dem Wasser- und Schifffahrtsamt. Das Planfeststellungsverfahren soll Anfang 2017 beginnen. Während der Bauzeit soll an der Hermann-Ehlers-Straße eine Behelfsbrücke für Radfahrer und Fußgänger gebaut werden, damit sie auch während der Bauzeit den Kanal überqueren können.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.